Medieval Armsmen and Stunts 
Erhebt Euch als Ritter!

Nimm Deinen Platz bei uns ein!

Stell Dich dem Kampf Deines Lebens und erhebe Dich als Ritter! 

Erlerne den sicheren Umgang mit verschiedensten Waffengattungen. Wir kämpfen nach einem "Baukastensystem", das mit einer Art Tanz vergleichbar ist.  Einer führt, der Andere folgt und umgekehrt. Es gibt Grundschritte und Techniken, Entwaffnungen und Kombinationen bis hin zum schauspielerischen "Töten" und "Sterben".         
         
Wichtig dabei ist insbesondere, dass die Trainierenden weg von schlecht choreografierten Kämpfen, hin zu freien, sicheren Kämpfen kommen.

Sicherheit ist ein gutes Stichwort. Wir legen größten Wert auf die Sicherheit der Trainierenden, jede Technik, jeder Schritt, jeder Schlag mit der "Waffe" ist so konzipiert, dass er zu JEDER Zeit gestoppt oder abgebrochen werden kann und es so zu keiner ernsthaften Verletzung kommt.
        

 

 

Grundausbildung am Langschwert

Level 1

1. Aufbaulehrgang: Dolch

Level 2

2. Aufbaulehrgang: Einhandschwert

Level 3

3. Aufbaulehrgang: Einhandschwert und Schild

 Level 4

4. Aufbaulehrgang: Streitaxt & Streitkolben und Schild

Level 5

5. Aufbaulehrgang: Stangenwaffen

Level 6

 



 

Der Karriereguide: 

Von der Grundausbildung am Langschwert über den Dolch bis hin zur Stangenwaffe ist das ein langer Weg. Aber wieso? 

Einfach erklärt: Wie bei jedem Sport gibt es auch bei uns "Grade, Level, Stufen". Wir haben uns dazu entschieden es "Level" zu nennen. Du fängst mit "Level 1" an. Das erreichst Du nach Bestehen der Prüfung in der "Grundausbildung am Langschwert".

Was in der Grundausbildung noch relativ "einfach" erscheint, weil man am Langschwert beide Hände hat wird komplizierter, sobald man beim Dolch eine Hand frei hat. Es wird auch nicht leichter, wenn man den Dolch durch das Einhandschwert mit und ohne Schild ersetzt oder gar auf Streitaxt-oder Kolben umsteigt. Daher haben wir uns entschieden eine gewisse Zeit des Lernens, des Fortschrittes und der Erfahrung mit einer Waffengattung verstreichen zu lassen, bevor es zur nächsten "Waffe" geht, die Du dann Erlernen kannst. Alles unter dem Motto: "mach es langsam, aber dafür richtig und sicher!"                                                                                                             

 
 
 
E-Mail
Anruf
Instagram